Beratung und fachmännische Anpassung
Nicht jeder Reiter paßt auf jeden Sattel - nicht jeder Sattel paßt auf jedes Pferd !

So wie es beim Menschen verschiedene Kleider- oder Schuhgrößen gibt, hängt die Paßform eines Sattels von seiner Kammerweite ab. Eine falsche Kammerweite kann dazu führen, daß sich das Pferd unter dem Sattel nicht wohlfühlt und daher keine Freude an der Arbeit hat.Es kann zu Muskelverspannungen, "Satteldruck" oder Schleimbeutelentzündungen am Widerrist kommen, das Pferd hat Schmerzen.

Um die Hilfen des Reiters optimal zu übertragen ist es notwendig, daß der tiefste Punkt des Sattels auch am Pferd der tiefste Punkt bleibt.

Dazu ist es selbst bei fabriksneuen Sätteln oft notwendig, den Sattel dem Pferderücken entsprechend aufzupolstern oder die Polsterung an einigen Stellen zu reduzieren.

Nicht zuletzt muß sich auch der Reiter in seinem Sattel wohlfühlen, die Sitzlänge muß seinem Gesäß entsprechen.

Damit Ihr neuer Sattel sowohl Ihnen als auch Ihrem Pferd optimal paßt, bieten wir Ihnen eine fachmännische Anpassung bei Ihnen im Stall an. Dabei werden mehrere Modelle, die Ihren Wünschen entsprechen, zum Vergleich präsentiert.

Wir bitten um telefonische Terminvereinbarung unter der Nummer: 0664 33 77 510


Gebraucht - Sättel
Wir haben laufend ca. 20 gebrauchte Sättel lagernd, wobei die Modelle und Größen stark variieren. Wenn Sie sich für einen gebrauchten Sattel interessieren, rufen Sie uns bitte an, wir geben Ihnen gerne Auskunft über die gerade vorhandenen Sättel.